Gasthaus Weber

Lukas Weber
Obere Hauptstraße 1
85461 Bockhorn

08122 3984

info@weber-gasthaus.de

Standort

Unsere Familie - Wirte aus Leidenschaft in 4ter Generation

Seit über 150 Jahren ist unser Gasthaus ein reiner Familienbetrieb. Jeder aus der Familie arbeitet mit. Jeder macht das, was er am besten kann und was ihm am meisten Spaß macht. Unsere Erna kocht, die Inge serviert, der Sepp macht all das, was zum Wirt-sein dazu gehört: kochen, ausschenken, servieren und mit Ihnen, seinen Gästen plaudern. Das machen wir übrigens alle recht gern, bis hin zur nächsten Generation, die bereits seit vielen Jahren fleißig mithilft.

Die Franziska im Service und der Lukas, als kreativer Kopf in der Küche. Denn soviel dürfen wir schon verraten: Er wird der nächste Wirt vom Gasthaus Weber. Dafür bringt er alles mit, was ein gutes Wirtshaus ausmacht: Eine solide Ausbildung als Koch, Berufserfahrung in der ausländischen Hotellerie, im Catering bei Delikatessen Dallmayr München sowie in einem Sternerestaurant – und die Leidenschaft für eine gute Gastronomie.

Unsere Gaststube - bayerisch & familiär

Die Zutaten für unsere Speisen beziehen wir schon immer aus der Nachbarschaft: Unser Fleisch von Metzgern, Gemüse und Salate von Bauern und Brot von Bäckern aus dem Landkreis Erding. Das Fleisch für unsere Wildspezialitäten liefern die Jäger aus der Region und die Fische kommen von einer Forellenzucht ebenso aus dem Landkreis. 

  •  Alles ganz regional 
  •  Alles frisch 
  •  Alles rundum gschmackig
  •  Alles echt erding 

 In unserer traditionell bayerischen Gaststube dürfen Sie sich gerne wie zu Hause fühlen. Die großen Tische sind für sechs bis acht Personen gedacht. Gerade richtig für Familien, Freunde und Stammtische. Wenn’s einmal a bissl eng wird, dann schieben wir die Tische gerne zusammen.

Bis zu 60 Leut` finden in unserer Gaststube Platz zum Essen und gmiatlich beinand sein. Unsere Gäste lieben diese familiäre Atmosphäre. Und unseren persönlichen Service. Dazu gehört es natürlich auch, dass der Wirt und die Wirtin auf an Ratsch an den Tisch kommen. So können wir uns ganz analog und mit einem freundlichen Lächeln davon überzeugen, dass es Ihnen bei uns geschmeckt hat.

Bockinger Biergarten - ländliche Idylle unter 150 Jahre alten Kastanien

Unser Bockinger Biergarten ist von Mai bis Oktober ein beliebter Treffpunkt für alle, die hier bei uns in Bockhorn und drumherum daheim sind. Und für unsere Gäste und Ausflügler aus aller Welt. Vom Feierabendbier über die zünftige Brotzeit bis hin zu Schnitzel und Braten mit Kartoffelsalat oder Knödel werden Sie auch im Biergarten von uns am Tisch bedient. 

Nur genießen müssen Sie noch selber – mitten im Dorf unter den vier alten Kastanien. Da lässt es sich gut aushalten!